1962

Im Jahre 1962 wurde die Firma Will an die Recklinghauser Familie Still verkauft, deren Stammfirma auf dem Gebiet "Planung und Bau von Kokereien und Chemieanlagen" weltweit tätig war.

Harry Paul Will verstarb wenige Jahre später in seiner kanadischen Wahlheimat.

1962