1972

Neubau der Zangenfabrik Orbis-Werk Groten GmbH eingeweiht

In den Jahren 1971 bis 1972 entsteht der Neubau der Zangenfabrik Orbis-Werk Groten GmbH an der Ridderstraße 37.
Mit einer Bürofläche von 600 qm und einer Produktionsfläche von 4.000 qm wird das Werk im Mai 1972 eröffnet.
Die Baukosten beliefen sich auf die damals hohe Summe von 4.8 Mio. DM. Weitere Hallen werden 1986 angebaut.

Orbis Will GmbH + Co. KG - Ridderstraße 37 - 48683 Ahaus - Deutschland

Werkzeugzangen Hersteller Pliers Bolzenschneider